Wiener Sicherheitsfest 26.10.2019


Für die Wiener eine traditionelle Veranstaltung. Für die vielen ausländischen Gäste eine überaus interessante Vorstellung der vielen Helfer Wiens oftmals im Hintergrund. Von der LPD Wien wurden wir eingeladen am 26.10.2019 beim Wr. Sicherheitsfest im Rahmen der Polizeiausstellungen für den  K-Kreis Wien mitzuwirken. Rechtzeitig in der Früh waren wir mit unserem International Police Association -  Informationszelt am Rathausplatz und begannen mit dem Aufbau. Peter wartete bereits um seine Leistungen einbringen zu können. Flugs war das Zelt aufgestellt und von Monika und Renate mit unseren Gästewimpeln geschmückt. Diesmal haben wir eine Unterstützung bei der Broschirren Verteilung genutzt. Wir haben Broschueren in Papiertaschen gegeben und so konnte ein neuer Rekord an verteilten IPA Broschueren - Gewalt geht gar nicht sowie  Drogen sind verlogen - erreicht werden. In kurzer Zeit konnten jeweils 500 Broschueren in den Papiertaschen ausgefolgt werden. Die Luftballons waren neben den Jojos der weitere Renner. Weit über tausend IPA Jojos  und hunderte gefüllte IPA Luftballons wurden verteilt. Die Schlangen vor dem IPA Informationszelt nahmen kein Ende. 2 leere Gasflaschen schafften uns dann eine Verschnaufpause.  Es war der erste Einsatz mit dem Informationszelt, bei dem alles bereits am Nachmittag aufgebraucht war. Für unsere Präsentation interessierten sich auch der Innenminister Wolfgang Peschorn, Bundeskurat Stefan Kunrath, Polizeiseelsorger,  Nationalratsabgeordnter  General Karl Mahrer, Sicherheitssprecher im Wr. Landtag Christian Hursky, Polizeivizepräsident Dr. Lepuschitz , Brigadier Kohs

 

 Sicherheitsfest 2019 2

 Sicherheitsfest 2019 3

 Sicherheitsfest 2019 4

 Sicherheitsfest 2019 5

 Sicherheitsfest 2019 6

 Sicherheitsfest 2019 7

 Sicherheitsfest 2019 8

 Sicherheitsfest 2019 9

 

 Fotos © IPA Wien

 

nach oben / zuklappen