irland knopf

Begleitprogramm Teil 4: Lebensbaumkreis


 

.) ( Am Himmel: )

Am Areal wurde eine große kreisförmige Fläche geschaffen. 40 Bäume bilden den Lebensbaumkreis. 36 Lebensbäume im Aussenkreis und vier Jahreszeitenbäume im Innenkreis. Der Lebensbaumkreis bringt die Baumarten und deren Eigenschaften näher und verbindet durch den jeweiligen Geburtstag mit einem ganz bestimmten Baum, dem persönlichen Lebensbaum. Am Himmel:

Bei jedem Baum wurde eine Säule aufgestellt, auf der die Eigenschaften der Lebensbäume, bzw der Geburtstage beschrieben wurden, ebenso findet sich im inneren der Säulen ein Lautsprecheranlage, mit welcher die Eigenschaften der Bäume und Geburtstage von C.M. Brandauer vorgelesen, dargebracht werden. Diese Anlage kann auch als Souroundanlage genutzt werden. Wir kamen in den Genuss einer Vorstellung im Zentrum des Baumkreises beiwohnen zu können.

Die Gesamtanlage lebt natürlich auch von Spendern. So haben viele Bäume bereits Sponsoren, welche für die Kosten aufkommen.Für einfachere Möglichkeiten den Verein zu unterstützen, werden jetzt im dortigen Amphitheater Patenschaften für einen Sitz Am Himmel angeboten.

Nachdem unsere Gäste Ihre Geburts - Bäume besucht hatten, ging es weiter zum IPA Baum.

DSC00331

DSC00332

DSC00333

DSC00334

DSC00335

DSC00338

DSC00339

DSC00341

DSC00344

IMG 1776

IMG 1777

IMG 1778

IMG 1779

IMG 1780

IMG 1783

IMG 6239

IMG 8281

IMG 8304

Bilder © IPA Wien

 

zuklappen

Beiträge