irland knopf

16.12.2022 IPAkademie im Klublokal der LG Wien


 

Zum Jahresabschluss wurde noch ein IPAkademie Seminar im Klublokal der Landesgruppe Wien durchgeführt.

Zur Ausschreibung: „Das Thema Geldwäsche ist sehr oft in den Medien zu hören oder man liest darüber. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff. Wir wollen mit Spezialisten des BKA und der DSN auf Spurensuche gehen und unseren Horizont erweitern.

Peter Schweiger Leiter der IPAkademie hatte dieses Seminar zum Thema Geldwäsche für  IPA Mitglieder und Angehörige von IPA Mitgliedern, die dienstlich mit dem Thema Geldwäsche konfrontiert sind bzw. Informationen zum Thema erhalten wollten organisiert und dazu mit Mag. Johannes Payr, M.A.I.S. BKA und Jasmin Kienberger, BA, MA – DSN kompetente Vortragende gefunden.

Die Teilnehmer waren vom Vortrag fasziniert und mussten zu Pausen animiert werden. Eine gelungene Veranstaltung der IPAkademie zum Jahresabschluss. 

seminar20221216cIPA Wien

Foto © IPA Wien

 

zurück

Beiträge